Ausfahrt mit Übernachtung auf einem Biwakplatz inkl. Milchstrassen-Sightseeing

Ausfahrt mit Übernachtung auf einem Biwakplatz inkl. Milchstrassen-Sightseeing Coverbild

Wir fahren am Samstag um 9 Uhr gemeinsam vom Hausvoigteiplatz nach Gülpe am Gülper See. Auf der Hinfahrt, ca. 108 km, gibt es eine Pause in Nauen und auf der Rückfahrt, ca. 118 km, werden wir in Päwesin bei der legendären Bäckerei "Backwahn" einen Stop einlegen.
In Gülpe gibt es einen Wasserwander-Biwakplatz zum Übernachten, Feuerchen machen, Abends essen und Frühstücken. Gülpe liegt mitten im Naturschutzgebiet Westhavelland und im Sternenpark, dem dunkelsten Gebiet Deutschlands. Vom Biwakplatz ist der Himmel mit seinen Sternen und Sternzeichen in einer einzigartigen Klarheit zu beobachten. Ein paar Meter vom Biwakplatz liegen mehrere Vogelbeobachtungshütten von wo aus Tausende von Gänse, Enten und sonstiges fliegendes Wassergetier beobachtet werden kann.
Den Transport der Campingausrüstung übernimmt Roland Holzapfel mit seinem Transporter. Warme Verpflegung für den Abend wird für alle gekocht und am Sonntag-Morgen gibt es dann Frühstück.
Die Kosten für das warme, vegetarische Abendessen, das vegetarisch/nichtvegetarische Frühstück mit Kaffee und Tee, den Transport des Gepäcks und die Gebühren für den Biwakplatz betragen 16,50 Euro. Getränke können vor Ort gekauft werden.

Meldet euch bei Heinz - h.wohlrab@gmail.com - verbindlich bis zum Dienstag, 20. September 2016 an. Von ihm erhaltet ihr auch die Kontonummer wohin ihr euren Kostenbeitrag überweisen müsst.

Letztes Update: Sa 03. Sep 16